Wir sind Deine IT-Abteilung: LUMASERV launcht Managed Services

Veröffentlicht am 15.11.2022 | Kategorie: Produkte

Wir sind Deine IT-Abteilung: LUMASERV launcht Managed Services

Es ist fünf Uhr morgens in der Großbäckerei von Matthias Wölfer. Ein mittelständischer Familienbetrieb, 210 Mitarbeiter.

Die Frauen und Männer stehen an den Tischen in der großen Backstube, kneten Brötchenteig, wickeln Brezeln für 20 Filialen in der Region. Welche Filiale wie viele Backwaren braucht, das zeigt ihnen eine Software auf großen Bildschirmen, die im Raum hängen. Alles läuft mittlerweile digital bei Matthias Wölfer. Doch heute streikt plötzlich die Technik, unerwartet und folgenreich. Die Bestellungen aus den Filialen haben die Backstube nicht erreicht. Ein Serverproblem? Für den Firmenchef schwer zu sagen – klar ist nur eins: Sein Betrieb läuft an diesem Morgen um 5 Uhr im Krisenmodus.

Diese Geschichte ist fiktiv. Und doch passiert sie so oder so ähnlich jeden Tag in deutschen Unternehmen – in ganz unterschiedlichen Ausprägungen:

Der Krankenhaus-Server mit kritischen Krankheitsdaten, der plötzlich ausfällt. Die Cloud eines Finanzdienstleisters, in der wichtige Dokumente nicht mehr abrufbar sind. Der mittelständische Dachdeckerbetrieb, in dem die Telefonleitung ausgefallen ist. All das kann für Unternehmen, die sich jahrelang einen Ruf als verlässlicher Dienstleister aufgebaut haben, einen Reputationsverlust binnen Minuten bedeuten. Und all das passiert auch, weil es sich für viele Unternehmen schlicht nicht rechnet, große IT-Abteilungen aufzubauen, die rund um die Uhr einsatzbereit sind.

Doch es gibt eine Lösung - für Herrn Wölfer und alle anderen: Die Managed Services von LUMASERV.

Was heißt „Managed Services“?

Du kannst Dich mit Deinem Unternehmen auf das konzentrieren, was Du wirklich kannst: Auf Deinen Geschäftsbereich, Dein Handwerk, Dein Gewerk. Wir kümmern uns um Deine IT: Ganzheitlich, allumfassend, an 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr. Wir sind Deine IT-Abteilung – mit festen Ansprechpartnern, auf die Du dich verlassen kannst. Das verstehen wir unter den Managed Services.

LUMASERV bietet Dir ab sofort zum Beispiel folgende Services an:

  • Managed Firewall: Wir überwachen Deine Firewall rund um die Uhr und warnen Dich vor möglichen Bedrohungen. Wir stellen Dir monatliche Berichte über die Leistung Deiner Firewall zur Verfügung, sodass Du stets über den Stand der Dinge informiert bist. Mit unserer Managed Firewall kannst Du dein Netzwerk sowohl vor Angreifern von außen als auch von innen schützen. Wir setzen dabei auf Firewall-Anbieter wie Sophos, Forti, PaloAlto, ASA und Lancom. Wir sind es, die die Firewall betreuen und proaktiv auf dem neuesten Stand der Technik halten.
  • Managed Cloud: Wir übernehmen für Dich Monitoring und Updating Deiner firmeninternen Cloud sowie die Alarmierung im Problemfall. Mit monatlichen Reportings und Support rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr bleibst Du immer informiert. Dabei arbeiten wir mit OwnCloud und NextCloud und bieten Dir eine Anbindung an zentrale Nutzerverzeichnisse wie beispielsweise Microsoft AD, Cluster- und Hochverfügbarkeitsoptionen sowie einfache Backup- und Wiederherstellungsmöglichkeiten mit der Luma Cloud.
  • Managed Server: Deine persönlichen LUMASERV-Ansprechpartner übernehmen alle serverrelevanten Dienste für Dich – proaktiv und rund um die Uhr: Installation, Monitoring, Alarmierung, Updates, Beheben von Ausfällen und das Einspielen von kritischen Patches.
  • Managed 3CX: Mit 3CX bieten wir Dir einen neuen Schritt in Richtung zukunftsweisender Telefonie in Deinem Unternehmen. 3CX ist eine günstige Telefonanlage mit großem Funktionsumfang, die Warteschleifen, Webkonferenzen, Livechat und Social Media Messaging in einem System vereint – und zwar DSGVO-konform. Wir übernehmen für Dich Einrichtung und Wartung des Systems.



Welche Managed Services passen zu meinem Unternehmen?

Ihre Anforderungen an eine IT-Abteilung mögen individuell sein, unser Anspruch ist immer derselbe: 2017 hat eine Studie der Enterprise Strategy Group gezeigt, dass IT-Ausfälle im Durchschnitt 20,4 Millionen Euro kosten - pro Unternehmen und Jahr. Wir lassen uns daran messen, solche Ausfälle in Deinem Unternehmen zu minimieren – mit auf Dein Unternehmen maßgeschneidertem Service. Welches Angebot passt am besten zu Dir? Dazu beraten wir Dich gern. Nimm gern hier mit uns Kontakt auf.

Kontakt aufnehmen Frage stellen

Weitere Artikel:

>_ Rekordjahr für LUMASERV

Für LUMASERV war es ein in jeder Hinsicht besonderes Jahr: Die Corona-Krise machte 2020 für uns zum Rekordjahr seit der Unternehmensgrün...

Zum Artikel

>_ LUMASERV baut QA aus: Warum unsere Kunden davon profitieren

Signifikant baut LUMASERV in diesen Wochen seine Qualitätssicherung aus. Damit garantieren wir noch höhere Fehlerfreiheit in der API und effizien...

Zum Artikel

>_ LUMASERV erneuert Serverstruktur: Warum für uns Nachhaltigkeit entscheidend ist

Zweifelsohne wird die Frage nach Nachhaltigkeit in der Digitalbranche immer entscheidender werden, für Endkunden genauso wie in der gesamt...

Zum Artikel

>_ LUMASERV läuft jetzt mit Anycast: Erneuter Meilenstein in Verfügbarkeit und Stabilität

Hinter uns liegen kurze Nächte. Unter Hochdruck haben wir in den vergangenen Monaten unsere Nameserver auf Anycast umgestellt und die Zahl...

Zum Artikel

>_ Wir launchen Ceph: So stabil war LUMASERV noch nie

Es sind nicht weniger als neue Maßstäbe der Serverstabilität, die wir mit der Einführung dieser Technik setzen. Ab sofort steht Ihnen a...

Zum Artikel

>_ Passwortlose Authentifizierung mit ID4me

Auf der ID4me Summit am 14. August wurde das Potenzial von ID4me als dezentrales Single Sign On System für Benutzer veranschaulicht. Ein zentrales...

Zum Artikel