Server in der Cloud von LUMASERV

Passen Sie die Kapazitäten Ihres Servers jederzeit an Ihren Bedarf an.

Unsere neue Cloud-Lösung:

Protifieren Sie mit unserer Cloud von einer jederzeit skalierbaren Umgebung, die sich jederzeit an Ihre Anforderungen anpasst.

Trennen Sie sich von bisher bestehenden Beschränkungen bei CPU, Arbeitsspeicher und Festplatte und profitieren Sie mit unseren Cloud Servern von den neuen technischen Möglichkeiten. Erweitern und verringern Sie Ihren Server jederzeit - und das bei einer stundengenauen Abrechnung. So lassen sich auch Lastspitzen ohne Leistungseinbußen oder große Kosten ausgleichen.

Die vollständige Cloud Infrastruktur ist redundant aufgebaut, sodass selbst Wartungsarbeiten ohne eine Ausfallzeit vorgenommen werden können. Die Anbindung findet redundant an mindestens zwei unabhängige Netzwerkgeräte statt. Ein Single Point of Failure existiert nicht.

Jetzt unverbindlich testen

Sie erhalten die Zugangsdaten zu Ihrem Testserver unmittelbar per E-Mail.

Ihre Anforderungen:


Ihre Daten:


Icon

SSD-Speicher

Für alle Cloud Server verwenden wir 100% SSD-Speicher mit für den Dauerbetrieb optimierten Datacenter-Festplatten.

Icon

Verfügbarkeit

Die Infrastruktur ist vollständig redundant ohne einen Single Point of Failure aufgebaut.

Icon

Installation

Eine individuelle Installationsroutine installiert den Server innerhalb von fünf Minuten nach der Bestellung.

Icon

Backups

Kostenfreie Backups verfügbar. Konfigurieren Sie mit wenigen Klicks ein tägliches Backup Ihrer Server.

Icon

Rest API

Alle Aktionen an den Cloud Servern lassen sich auch über unsere moderne Rest API ausführen.

Icon

Betriebssysteme

Wählen Sie aus verschiedenen Betriebssystemen und Versionen wie Debian 10 oder Ubuntu 19.04.

Icon

Datenschutz

Zum DSGVO-konformen Betrieb kann ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung online abgeschlossen werden.

Icon

Standort

Alle Daten werden ausschließlich in deutschen Rechenzentren verarbeitet und gespeichert.

Icon

DDoS-Schutz

Alle Server werden kostenfrei gegen DDoS-Angriffe geschützt. Angriffstraffic wird bereits vorab gefiltert.

Persönliche Beratung • Problemlos und grenzenlos skalierbar • Einfache Integration in unsere API


Jetzt unverbindlich anfragen

Die eingestellten Resourcen der Cloud Server werden minütlich erfasst und stundengenau am Monatsende abgerechnet.

Alle Datenblöcke werden standardmäßig auf mindestens zwei voneinander unabhängigen Systemen gespeichert. Auf Wunsch kann auch eine noch höhere Redundanz der Daten aktiviert werden.

Ja, es kann jedes beliebige Betriebssystem installiert werden. Hierzu steht eine Liste mit ISO-Dateien sowie eine Uploadmöglichkeit für eigene ISO-Dateien zur Verfügung.

Es findet keine aktive Limitierung der Cloud Server statt.

Ja, hierfür steht nicht nur eine umfangreiche API sondern auch ein white-labeled Interface zur Verfügung. Aufgrund der stundengenauen Abrechnung eignen sich die Server ideal zum Weiterverkauf.

Die Server werden über die kernelbasierte Virtualisierung KVM (QEMU) virtualisiert.

Code Icon

Die Cloud Server API

Steuern Sie von Neubestellungen bis hin zu Neuinstallation und Up-/Downgrades alle Funktionen über die REST-API.